www.yoga-leben-inspiration.de-Wahrheit-Akzeptanz
Inspiration

Akzeptanz der Wahrheit

Du kannst nicht die Verantwortung dafür übernehmen,

wie gut ein anderer deine Wahrheit akzeptiert;

du kannst nur Sorge dafür tragen, wie gut sie übermittelt wird.

Und mit „wie gut“ meine ich nicht nur das Maß an Klarheit;

ich meine wie liebevoll, wie mitfühlend, wie sensibel,

wie mutig und wie vollständig.

Neale Donald Walsch in „Gespräche mit Gott, Band 2“
Bild

letzter Post Nächster Post

Wie findest Du diese Themen?

Keine Kommentare

Was sagst Du dazu?

Diese Seite nutzt Cookies! Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close