www.yoga-leben-inspiration.de-Sonntag-Geschichte-Vorletzter Wettlauf-Hase-Schildkröte-Februar 2018-photo pixabay
Inspiration

Der sechste Wettlauf

Shashaka, der Hase, hatte mittlerweile großen Respekt vor Kurma.

Schon fünfmal hatte ihn die alte Schildkröte im Wettlauf besiegt und ihm sogar das Leben gerettet.

Doch einmal, einmal nur, wollte er einen Wettlauf gewinnen.

Als er Kurma das nächste Mal begegnete, verbeugte er sich höflich, ohne eine Spur von Spott, und unterbreitete ihr die Bitte, nochmal mit ihm um die Wette zu laufen.

Kurma nickte gutmütig.

Das Ziel sollte wieder der alte Mangobaum sein – doch wollte sie diesmal auch den Weg über die Brücke nehmen, da Shashaka den Fluss nicht schwimmend durchqueren konnte.

Als die Sonne ihre ersten Strahlen über den Horizont schickte, begann der sechste Wettlauf.

Shashaka lief konzentriert und achtsam und hatte schon nach kurzer Zeit die Brücke erreicht.

Doch was war das?

Eine Horde Affen hatte sich dort niedergelassen und verweigerte Shashaka den Weg.

Shashaka versuchte es mit guten und bösen Worten, mit Versprechungen und Drohungen, doch die Affen feixten nur und lachten ihn aus.

Schließlich wurde Shashaka so wütend, dass er dem nächststehenden  Affen, der gerade eine besonders lächerliche Fratze zig, einen Stoß versetzte, sodass dieser ins Wasser fiel.

Da fiel die Horde über ihn her, zwickte und knuffte ihn, zog ihn an den Ohren und am Schwanz, bis ihm schließlich nichts übrig blieb, als mit beschädigtem Fell und Selbstbewusstsein die Flucht zu ergreifen.

Kurz darauf traf Kurma ein.

Auch sie wollten die Affen nicht passieren lassen.

Kurma nickte, lächelte freundlich und sprach:

„Gut, gut! So tut endlich jemand die Arbeit!“

Die Affen hörten auf herumzutollen.

„Arbeit? Welche Arbeit?“, riefen sie.

„Die des Brückenwächters natürlich!“, entgegnete Kurma. „Niemand sonst wollte sie tun. Ihr macht das prima!“.

Kaum hatte sie ausgesprochen, begannen die Affen zu murren.

„Keine Lust!“

„Mach das doch selbst!“

„Nicht mit mir!“

Und sie trollten sich.

So gewann Kurma, den Frieden und nicht den Kampf suchend, durch ihre Friedfertigkeit auch den sechsten Wettlauf.

 

© Aljoscha Long und Ronald Schweppe in „Die 7 Geheimnisse der Schildkröte“

Bildquelle

Der erste Wettlauf >>>

letzter Post Nächster Post

Wie findest Du diese Themen?

Keine Kommentare

Was sagst Du dazu?

Diese Seite nutzt Cookies! Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close