www.yoga-leben-inspiration.de-Die Kraft der Märchen-Gesundheit-November 2018-photo ©pixabay
Leben

Die Kraft der Märchen

::
::

„Kindern erzählt man Märchen, damit sie einschlafen,

Erwachsenen, damit sie aufwachen.“

Jorge Bucay
::

Märchen sind tatsächlich viel mehr als erbauliche Geschichten zum Vorlesen beim Einschlafen für Kinder, obwohl sie sich auch dabei seit Jahrtausenden wundervoll bewährt haben.

Märchen enthalten archetypische Grundmuster und Weisheiten der Seele und sind Wegweiser für den menschlichen Entwicklungsweg. Auf vielfältige Weise und den jeweiligen individuellen Bedürfnissen entsprechend, kreisen sie immer um die Wahrheit.
::

„Märchen sind nicht wirklich, aber sie sind wahr.

Sie erlauben einen Zugang zur zeitlosen Weisheit der menschlichen Seele,

zu archetypischen Gestalten und Entwicklungsmotiven,

die in allen Zeiten und in allen Kulturen dieselben waren und immer sein werden.“

Claus Riemann

::
::
Gefunden in „Das Schatten-Prinzip“ von Ruediger Dahlke

Bildquelle

letzter Post Nächster Post

Wie findest Du diese Themen?

Keine Kommentare

Was sagst Du dazu?

Diese Seite nutzt Cookies! Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close