www.yoga-leben-inspiration.de-Sonntag-Geschichte-Suche nach innerem Lächeln-Teil 1-August-photo©pixabay
Inspiration

Die Suche nach dem inneren Lächeln – I

.

In einem Land, nur einige Augenblicke fort von hier, lebte einst ein Mensch, wie du und ich.

Seit einiger Zeit schon war er mit seinem Leben, wie es war, nicht mehr zufrieden und er wünschte sich nichts mehr, als den wahren Lebenssinn zu finden.

So begab er sich auf die Suche.

Er las viele Bücher, widmete sich dem Yoga und der Meditation, reiste um die ganze Welt um seinen Meister zu finden und schaute immer positiv in die Zukunft, weil er dort zu finden glaubte, was ihm noch fehlte.

Doch immer, wenn er sich am Ziel wähnte, holte ihn gleich wieder das Leben zurück und seine Suche ging weiter. Er fühlte ganz deutlich die Vergänglichkeit von allem und erkannte, das nichts für immer Bestand hat. Alles entstand, bewegte und löste sich wieder auf, doch nie war etwas von Dauer.

Alle seine Bemühungen schienen ihm nicht das zu bringen, wonach er suchte …

Eines Tages hörte er, wie jemand einem anderen erzählte, er habe sein inneres Lächeln gefunden und das wäre das beste und kostbarste Geschenk, was ihm je begegnet wäre.

Sofort machte er sich wieder auf die Suche, nun mit dem Ziel, dieses innere Lächeln zu finden.

Doch wo sollte er beginnen?

.

Fortsetzung folgt … >>>
Am kommenden Sonntag!

.

© Cäcilia Wentker

.

Bildquelle

letzter Post Nächster Post

Wie findest Du diese Themen?

Keine Kommentare

Was sagst Du dazu?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Seite nutzt Cookies! Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close