www.yoga-leben-inspiration.de-Einen Fuß vor den anderen-Step by Step-Buchtipp-Harold Fry-Oktober 2014-photo © pixabay
Inspiration

Einen Fuß vor den anderen

Die Welt bestand aus Menschen,
die einen Fuß vor den anderen setzten und
vielleicht kam einem das Leben eines Menschen gewöhnlich vor,
nur weil er selbst lange genau das getan hatte,
einen Fuß vor den anderen zusetzen.

Harold konnte an keinem Fremden mehr vorbei gehen,
ohne die Tatsache zu würdigen,
dass alle Menschen gleich waren
und doch einzigartig und das darin,
das Dilemma des Menschseins bestand.

aus „Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry“
von Rachel Joyce
Bild

letzter Post Nächster Post

Wie findest Du diese Themen?

Keine Kommentare

Was sagst Du dazu?

Diese Seite nutzt Cookies! Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close