www.yoga-leben-inspiration.de-Gedicht-Gegengewicht von Hans Kruppa-Oktober 2016-photo ©pixabay
Inspiration

GEGENGEWICHT

Dieses Gedicht

ist ein kleines Gegengewicht

auf der Schale der Waage,

auf der immer zu wenig liegt.

Ein Gegengewicht zum Autolärm,

zu überfüllten Wartezimmern,

ein Gegengewicht zu den Nachrichten,

zu Schlagzeilen und Schlagbäumen,

Hochstraßen und Dampfwalzen,

Herzinfarkt und Krebsverdacht.

Ich lege es vorsichtig auf die Waagschale

zu all den andren leichten Dingen…

Einen Moment erschien es mir,

als hätte sich etwas verändert.

© Hans Kruppa
Bild

letzter Post Nächster Post

Wie findest Du diese Themen?

Keine Kommentare

Was sagst Du dazu?

Diese Seite nutzt Cookies! Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close