www.yoga-leben-inspiration.de-Gegenwart-Gandhi-Zitat-März 2015-photo ©pixabay
Inspiration

Gegenwart

“Ich will die Zukunft nicht voraussehen.
Ich bin damit beschäftigt die Gegenwart zu bewältigen.
Gott hat mir keine Kontrolle über den nächsten Moment gegeben “

Bleibe in der Gegenwart und akzeptiere sie.

Es macht keinen Sinn sich über die nächsten Momente zu sorgen die man nicht kontrollieren kann. In dem man sich die negativen Konsequenzen der Zukunft vorstellt, die wiederum auf vergangenes Versagen beruhen, verliert man die Kraft zu handeln. Deshalb ist es leichter wenn man sich auf den Augenblick konzentriert und dort sein bestes gibt.

Weil das Leben immer in dem gegenwärtigen Augenblick stattfindet.

Das ist alles, was Du hast…

Mahatma Gandhi
Bildquelle

letzter Post Nächster Post

Wie findest Du diese Themen?

Keine Kommentare

Was sagst Du dazu?

Diese Seite nutzt Cookies! Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close