www.yoga-leben-inspiration.de-Meditation-Veränderung-Hilfe-Geschichte-Sonntag-Februar 2017-photo ©pixabay
Inspiration

Glaubst Du an Veränderung?

Du meditierst täglich, du wiederholst den Namen des Herrn und hast trotzdem das Gefühl, dass sich in dir überhaupt nichts verändert.
Glaubst du denn, dass sich etwas verändern kann?

Dazu eine kleine Geschichte:

Es war einmal ein kleiner Junge, der liebte Turteltauben.
Er bat seine Eltern so lange, bis sie ihm ein Paar schenkten.

Er war überglücklich.
In jeder freien Minute saß er vor dem großen Käfig und betrachtete voller Freude seine Turteltauben.

Dann bauten sie ein Nest. Die Freude des kleinen Jungen kannte keine Grenzen mehr. Nun würden sie brüten, und bald hätte er noch mehr Tauben, die er beobachten und bewundert könnte, träumte er.

Jedes Mal, wenn er zum Käfig kam, sah er nach, ob bereits ein Ei im Nest lag.

Eines Tages lagen sogar zwei Eier darin. „Bald habe ich zwei wunderschöne Täubchen mehr“, dachte er. „Und wenn die groß sind, dann werden sie auch brüten. Ich werde bald sechs, acht, zehn, zwölf – eine ganze Taubenschar haben, die in einer großen Voliere mit schönen Büschen glücklich leben wird“, träumte er vor sich hin.

So vergingen die Tage.
Immer wieder sah er im Nest nach und überprüfte, was sich in der Zwischenzeit getan hatte.

Er bemerkte nicht, dass er so viel Unruhe stiftete, dass die Tauben nicht brüten konnten, und dass aus den Eiern niemals kleine Tauen schlüpfen würden, weil sie der Unruhe wegen nicht regelmäßig gewärmt wurden.

Ziehe eine Lehre aus der Geschichte von diesem kleinen Jungen, der es nicht besser wusste.

Habe Vertrauen, dass alles seinen Lauf nimmt.
Du musst nicht immer nachsehen, überprüfen, vergleichen.
Vertraue, dass das Göttliche, an das du angeschlossen bist, dich automatisch dahin führt, wohin du kommen sollst.

Vertraue, sei glücklich, und viele, viele wunderschöne Tauben werden deinen Himmel schmücken.

©  Stephan von Stepski-Doliwa – „Zeitlose Wahrheiten für jeden Tag“
Photo

 

letzter Post Nächster Post

Wie findest Du diese Themen?

Keine Kommentare

Was sagst Du dazu?

Diese Seite nutzt Cookies! Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close