www.yoga-leben-inspiration.de-Innenschau-Meditation-Februar-2015-photo-©pixabay
Yoga

Innenschau

Der Diamant ist im Inneren, und wir sind im Äußeren.
Er ist Teil unseres Seins, aber wir suchen ihn überall, außer dort; daher das Leiden, daher die Frustration, daher die Verzweiflung.

Schau nach innen, schau in dich hinein, und das Königreich Gottes ist dein. Wir haben es nie verloren, nicht einmal für einen einzigen Augenblick. Tatsächlich können wir es gar nicht verlieren, sogar wenn wir wollten, es ist unser Sein an sich.

Aber aufgrund unserer eigenen Entscheidung sind wir Bettler geworden, aufgrund unserer eigenen Dummheit. Wir haben vergessen, wie man die Sprache unserer inneren Schriften liest, und wir suchen in den Veden und im Koran und in der Bibel … Wir werden große Schriftgelehrte, aber nicht reich, wir bleiben so arm wie immer. Reichtum entsteht nur auf eine einzige Art und Weise: indem man nach innen geht. Denn dort ist die Goldmine, der Schatz, der unerschöpfliche Schatz.

Gehe nach innen, stimme dich auf dein Inneres ein, und dann entsteht große Freude – unaufhörlich. Erst dann ist das Leben bedeutsam, niemals vorher. Erst dann ist das Leben wirklich Leben, niemals vorher.

OSHO
Photo

letzter Post Nächster Post

Wie findest Du diese Themen?

Keine Kommentare

Was sagst Du dazu?

Diese Seite nutzt Cookies! Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close