Inspiration, Leben

Sehnsucht der Seele

.

Ein Gebet ist nicht der sinnlose Zeitvertreib einer alten Frau.

.

Wenn man es richtig versteht und anwendet,

ist es das mächtigste Instrument einer Handlung.

.

Ein Gebet ist das Eingeständnis der eigenen Unwürdigkeit

und Schwäche.

.

Zu beten bedeutet nicht bitten.

.

Es ist die Sehnsucht der Seele.

.

Buddhistische Weisheit

Bildquelle

letzter Post Nächster Post

Wie findest Du diese Themen?

Keine Kommentare

Was sagst Du dazu?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Seite nutzt Cookies! Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close