Tag

Wind

  • Inspiration

    Die kleine Welle

    . Es war einmal … …eine kleine Welle, die auf der Oberfläche des Ozeans entlanghüpft und unglaublich viel Spaß hat. Sie genießt den Wind und die frische Luft, bis sie bemerkt, dass…

  • Inspiration

    Geschichte von einer Mutter

    . Teil I Da saß eine Mutter bei ihrem kleinen Kinde, sie war sehr betrübt und besorgt, dass es sterben möchte. Es war ganz bleich, die kleinen Augen hatten sich geschlossen, es…

  • Inspiration

    Fahrrad

    . Da ist kein Fahrrad. . Ich hätte so gern eins Möchte aufspringen In Bewegung Der Wind In meinem Rücken Die Kühle Im Gesicht Die Freiheit Zu allen Seiten Uneingezwängt Meine Gedanken…

  • Inspiration

    Sie lässt los

    . Sie lässt los. Ohne einen Gedanken oder ein Wort lässt sie los. Sie lässt die Angst ziehen. Sie lässt die Verurteilungen ziehen. Sie lässt das Gremium ihrer inneren Unentschlossenheit ziehen. Sie…

  • Inspiration

    Die Heilerin

    . Manchmal wenn sie mit Menschen gearbeitet hat, setzt sie sich am Abend zu Hause vors Feuer und weint bitterlich. Sie weint um das was den Menschen passiert ist, und was diese…

  • Inspiration

    Die Zeit steht still

    . Die Zeit steht still. Wir sind es, die vergehen. . Und doch, wenn wir im Zug vorüberwehen, Scheint Haus und Feld und Herden, die da grasen, Wie ein Phantom an uns…

  • www.yoga-leben-inspiration.de-Poesie-Herbst-Blätter-Natur-Tanz-Oktober-photo©pixabay
    Inspiration

    In Lebendigkeit getragen

    ::: Die Blätter fallen, wenn es an der Zeit ist. Sie liegen, sie ruhen auf Erden, bis der Wind kommt und sie mitnimmt, sie in die Luft hebt, tanzend in höchste Höhen,…

  • www.yoga-leben-inspiration.de-Denken-Verloren-Meditation-Nachspüren-August 2019-photo ©pixabay
    Inspiration

    Verloren im Gedachten

    . Zum Meditieren und Nachspüren: . Wir gehen immer verloren, wenn uns das Denken befällt und werden wiedergeboren, wenn wir uns ahnend der Welt anvertrauen und treiben -, wie die Wolken im…

  • www.yoga-leben-inspiration.de-Mohn-Natur-Wir-Poesie-Juli 2019-photo ©pixabay
    Inspiration

    Wir …

    Wir sind viele. Wir verstecken uns nicht. Wir bekennen Farbe – leuchtendes Rot. Wir mögen fragil erscheinen doch Wir sind kräftig verwurzelt. Wenn heftige Stürme kommen Wiegen wir uns geschmeidig im Wind…

Diese Seite nutzt Cookies! Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close