www.yoga-leben-inspiration.de-Geschichte-Gedanken-Juli 2015-photo pixabay
Inspiration

Unnötige Gedanken

Ein Mann besuchte einen Weisen und berichtete ihm von all den Missgeschicken, die ihm in der Vergangenheit zugestoßen waren.

Anschließend zählte er alle Befürchtungen und Sorgen auf, die ihn für die Zukunft plagten.

Der Weise sagte nichts, er briet in aller Ruhe Kartoffeln.

Irgendwann fragte er seinen Besucher: „Warum zerbrichst Du Dir über Dinge, die es nicht mehr gibt, sowie über Dinge, die noch gar nicht geschehen sind, den Kopf?“ Und reichte ihm eine knusprig gebratene Kartoffel.“

 

Gefunden in Happinez 5/ 2015, Interview mit Matthieu Ricard – ღthx
photo © pixabay

 

letzter Post Nächster Post

Wie findest Du diese Themen?

Keine Kommentare

Was sagst Du dazu?

Diese Seite nutzt Cookies! Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close