www.yoga-leben-inspiratione.de-Verlangen-Liebe Loslassen-Poesie-Februar 2018-photo ©pixabay
Inspiration

Verlangen

Wenn ich das loslasse,
was ich unbedingt haben will,
und wenn ich mir das wünsche,
was ich im Herzen loslassen kann,
dann werde ich in meiner Suche blühen
und vom Leben reich beschenkt werden.
Loslassen und Festhalten halten einander gesund.

Ich wünsche mit der offenen Hand.
Die Welt muss sich nicht so ereignen,
wie ich es mir wünsche,
und doch will ich nicht aufhören zu wünschen
mit der Leidenschaft eines Menschen, der glaubt,
dass unsere Menschlichkeit eine Gabe ist,
die wir verwalten.

Ich übe es,
jedes Verlangen in seiner Tiefe
und in seiner Zeitlichkeit zu sehen.
Ich bin, was ich suche,
und bin doch viel mehr.

 

Ulrich Schaffer

Bildquelle

letzter Post Nächster Post

Wie findest Du diese Themen?

Keine Kommentare

Was sagst Du dazu?

Diese Seite nutzt Cookies! Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close