www.yoga-leben-inspiration.de-Vollkommene-Freiheit-Karma-Weisheit
Yoga

Vollkommene Freiheit

Wir und unzählige andere glauben, jeder von uns sei von Bedeutung für die Welt; aber wir alle müssen sterben, und wenige Augenblicke danach hat uns die Welt vergessen. Doch Gott ist ewig.

„Wer kann auch nur einen Augenblick leben, wer nur einen einzigen Atemzug tun, wenn es dem Allmächtigen nicht gefällt?“

Er ist die stets schaffende Vorsehung.

Sein ist alle Macht und steht unter Seinem Befehl. Auf Sein Geheiß wehen die Winde, scheint die Sonne, lebt die Erde und schreitet der Tod durch die Welt. Er ist das All im All.

Er ist alles und in allem.

Wir können nichts tun als anbeten.

Gebt hin alle Früchte eurer Arbeit!

Tut Gutes um des Guten willen! Dann allein wird euch die gänzliche Loslösung zuteil.

Die Fesseln des Herzens springen auf, und die vollkommene Freiheit ist eurer.

Wahrlich, diese Freiheit ist es, zu welcher der Karma-Yoga euch geleitet.

 

Swami Vivekananda
Bild

letzter Post Nächster Post

Wie findest Du diese Themen?

Keine Kommentare

Was sagst Du dazu?

Diese Seite nutzt Cookies! Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close