Inspiration

Wäre es uns möglich

.

Wäre es uns möglich,

weiter zu sehen,

als unser Wissen reicht…

vielleicht würden wir dann

unsere Traurigkeiten

mit größerem Vertrauen ertragen

als unsere Freuden.

.

Denn sie sind die Augenblicke,

da etwas Neues

in uns eingetreten ist,

etwas Unbekanntes;

unsere Gefühle verstummen

in scheuer Befangenheit,

alles in uns tritt zurück,

es entsteht eine Stille und das Neue,

das niemand kennt,

steht mitten darin und schweigt.

.

R.M. Rilke

Bildquelle

letzter Post Nächster Post

Wie findest Du diese Themen?

Keine Kommentare

Was sagst Du dazu?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Seite nutzt Cookies! Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close