www.yoga-leben-inspiration.de-Verbindung-Gott-Ehe-Liebe-Poesie-Zitat Maharshi-September 2019-photo ©pixabay
Inspiration

Wir sind verbunden

.

Ich bete zu Gott in der Gegenwart Gottes,

Menschlich – und vor allem verliebt.

.

Ich singe für uns im Schiff unserer Nacht,

In unserer gemeinsamen Furcht und unserem Lachen,

such keinen anderen Trost als deine Hand in meiner.

.

Was für eine Ehe gibt es,

wenn wir nicht verbunden sind?

.

An unseren Wurzeln

Im Brunnen unserer Träume,

Im Nabelpunkt der Seele.

.

Was für eine Ehe ist dann da?

.

Quelle – mir leider unbekannt
Ich weiß nicht mehr, wo ich es gefunden haben…

Bildquelle

letzter Post Nächster Post

Wie findest Du diese Themen?

Keine Kommentare

Was sagst Du dazu?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Seite nutzt Cookies! Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close